Gurkensuppe mit Dillspitzen

Mit den ersten Sonnenstrahlen sind auch wir aufgewacht.

Der Frühling kann kommen, wir erwarten ihn mit einem grünen Menü.

Zutaten für 2 Personen:

eine halbe Gurke
Butter
eine mittlere Zwiebel
20 g Mehl
1/2 l Gemüse- oder Rindsuppe
Dillspitzen
Salz
Pfeffer aus der Mühle (schwarz)
Zitronensaft

1, Gurke waschen, schälen, die Kerne entfernen, in kleine Stücke schneiden.
2, Die fein geschnittene Zwiebel in der Butter anrösten, mit Mehl stauben, kurz anschwitzen.
3, Suppe dazugeben, mit dem Schneebesen glattrühren.
4, Gurke und Dillstängel in die Suppe.
5, Aufkochen, bis die Gurke weich ist.
6, Dillstängel herausnehmen.
7, Die Suppe mixen, nachher nicht mehr kochen, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft und Dillspitzen abschmecken.

Nachher kann man zum Beispiel Topfennocken mit Schnittlauch machen und fertig ist das Frühlingsmenü.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *